Handelsrecht

Anwälte für Handelsrecht sichern Ihren Geschäftsalltag

Die Anwälte für Handelsrecht sorgen für die rechtliche Absicherung Ihres gesamten Tagesgeschäfts, ganz gleich, ob an den deutschen Standorten in München und Regensburg oder in Wien, Brixen, Triesen oder Zürich. Die von den Rechtsanwälten formulierten und geprüften Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) stellen den Einkauf und Vertrieb von Waren auf eine rechtssichere Grundlage sowohl online wie auch offline. Auch bei der Ausgestaltung neuer Vertriebswege stehen Ihnen erfahrene Experten für Handelsrecht in Deutschland, Österreich, Italien , Liechtenstein und in der Schweiz zur Seite. Das gilt besonders für Bestellvorgänge über das Internet und elektronische Bezahlverfahren oder für Logistik- und Speditionsverträge. 

Durchsetzungsstark und zuverlässig

Auf der Basis guter Verträge setzt je ein erfahrener Anwalt für Handelsrecht national oder international Ihre Forderungen aus Lieferungen und Leistungen durch oder wehrt unberechtigte Ansprüche gerichtlich oder außergerichtlich wirkungsvoll ab. Das betrifft Zahlungsansprüche ebenso wie Gewährleistungs- und Schadensersatzansprüche.

Bereits seit vielen Jahren werden bei der Kanzlei VIEHBACHER für Unternehmen Forderungen im In- und Ausland durchgesetzt. Ländergrenzen stellen hierbei Hindernis dar. Sie wollen sich mit säumigen Zahlern nicht weiter befassen? Gerne übernehmen wir das gesamte Forderungsmanagement für Ihr Unternehmen! Weitere interessante Informationen zum Thema „Internationale Forderungseintreibung“ lesen Sie hier.

VIEHBACHER: Spezialisten im Handelsvertreterrecht

Auch auf dem wichtigen Gebiet des Handelsvertreterrechts beraten international tätige Rechtsanwälte Kunden aus Industrie, Einzel-, Großhandel und Gastronomie. Ist die Vertretertätigkeit rechtlich abgesichert, können sich die externen Vertriebsprofis ganz dem Erfolg ihrer Kunden widmen. Endet ein Vertragsverhältnis, sorgen wir dafür, dass der Handelsvertreterausgleichsanspruch zwischen Vertreter und Kunden im beiderseitigen Einvernehmen erfüllt oder bei Bedarf im streitigen Verfahren durchgesetzt wird.

Mehr erfahren Sie hier:

Sie haben Fragen zum Handelsrecht? Nehmen Sie hier Kontakt auf!

Bitte beachten Sie, dass unser Internetauftritt sowohl eigene Cookies als auch Cookies von Drittanbietern verwendet

Mit einem Klick auf "Ich bin einverstanden." und/oder der weiteren Benutzung unseres Internetauftrittes geben Sie Ihre Erlaubnis, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden dürfen. Erfahren Sie hier mehr

Ich bin einverstanden.

Was sind Cookies?

Bei einem Cookie handelt es sich um eine kleine Textdatei, die auf Ihrem Computer automatisch gespeichert wird, sobald Sie eine Website aufrufen. In diesem Cookie werden Informationen wie bspw. Kontaktdaten oder Spracheinstellungen gespeichert. Cookies verbessern die Nutzerfreundlichkeit einer Website. Auch unser Internetauftritt viehbacher.com verwendet Cookies. So ermöglichen wir Ihnen eine erhöhte Benutzerfreundlichkeit.

Cookies von Drittanbietern

Zudem verwendet unsere Website Cookies von Google Analytics. Hierbei handelt es sich um ein Analysetool, dass verschiedene Auswertungen über die Benutzung unserer Website zur Verfügung stellt.

Wie kann ich Cookies deaktivieren?

Standardmäßig werden Cookies von den meisten Browsern akzeptiert. Falls Sie mit der Verwendung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie hier eine Anleitung für Ihren Browser, wie diese deaktiviert und/oder gelöscht werden können: https://support.google.com/accounts/answer/32050